Orthopädische Praxisklinik im Zentrum

 
   Sitemap    Impressum english

Nachbehandlung nach Operationen

Übungsprogramm TEP-Hüfte

Übungen im Liegen

 

Ausgangsstellung für alle Übungen

1. "Spannungsübung"

Beide Fußspitzen hoch-, Schultern nach unten ziehen, Fersen in den Boden drücken, Spannung 10 sec. halten und wieder lösen. (10-20 mal)

 

2. Übung

Ferse so nah es geht zum Po ziehen. Ferse schleift dabei auf der Unterlage. (10-20 mal)

Beachte: Beine bleiben beckenbreit auseinander!

 

3. Übung

Im Wechsel rechtes/linkes Bein lang machen, d.h. Ferse zum Bettende rausschieben.

 

4. Übung

"Hampelmann": Beide Beine spreizen und schließen.

 

5. Übung

Nicht operiertes Bein mit beiden Händen umfassen und die Hüfte so weit wie möglich anbeugen, sodaß das operierte Bein sich von der Unterlage löst.

Jetzt das operierte Bein auf die Unterlage Drücken. (3-5 mal) je 20 sec. halten.

Bitte wählen Sie Ihr Training!

TEP-Hüfte

Liegend

Sitzend

nur Vollbelastung

TEP-Knie

Liegend

Sitzend

nur Vollbelastung

Als pdf-Datei zum Download:

Knie-Übungsleitfaden nach Arthroskopie

Wir machen mit – Aktion saubere Hände